Von der ersten Idee bis zu euren Traumkarten

Zuallererst freue ich mich, wenn ihr mir eine Email mit den wichtigsten Informationen über euch und eure Hochzeit schickt. Diese könnt ihr entweder an anne.isenberg@anisdesign.de senden oder ihr verwendet mein Kontaktformular.

Um euch ein wenig kennenzulernen und eure Wünsche zu erfahren sende ich euch daraufhin einen Papeterie-Fragebogen zu. So kann ich mir ein Bild von euren gewünschten Produkten und Stückzahlen, euem Budget und eurem Zeitrahmen machen.

Sobald ich den ausgefüllten Fragebogen von euch erhalten habe, vereinbaren wir einen telefonischen Termin, um persönlich über die Details und den weiteren Ablauf zu sprechen. Auf Grundlage unseres Gespräches sende ich euch anschließend mein Angebot und eine Word-Vorlage für eure Texte zu.

Jetzt werde ich kreativ!

Mit viel Liebe entstehen nun eure handillustrierten Motive und werden mit euren Texten zu einem harmonischen Ganzen zusammengefügt.

Es ist soweit, ihr erhaltet eure Entwürfe, juhuu!

Anschließend besprechen wir in einer Korrekturrunde eure Änderungswünsche und kontrollieren nochmals den Text, damit eure Karten am Ende perfekt sind. Den korrigierten Entwurf sende ich euch dann zur Freigabe.

Nach eurer schriftlichen Freigabe sende ich eure Druckdaten in die Druckerei meines Vertrauens. Sobald ich die fertigen Karten erhalte, mache ich mich an den Feinschliff. Zuschnitte, Veredlungen, Bänder und Schleifen verwandeln eure Papeterie in edle Einzelstücke.

Nach der Fertigstellung machen sich eure schönen Karten liebevoll verpackt auf die Reise zu euch. Versicherter Versand ist dabei Standard, damit ihr eure Papeterie so bald wie möglich und unversehrt in den Händen haltet! 

© 2020  anis Anne Isenberg - Papeterie & Design

Rosenheim

MEHR  VON  ANIS